Andere

Frau verlor 121 Pfund, nachdem die Klassenkameradin ihrer Tochter sie 'fett' nannte und jetzt atemberaubend aussieht

Rachel Saintfort hatte nie ein Problem damit, ein großes Mädchen zu sein, aber nachdem sich die Klassenkameraden ihrer Tochter über sie lustig gemacht hatten, entschied sie, dass ihr Leben eine Veränderung brauchte. Sie beschloss, ihren Gewichtsverlust auf Instagram zu dokumentieren, und die Ergebnisse sind beeindruckend.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

SIE KÖNNEN ES FREITAG TUN !! Hör auf zu sagen, dass du am Montag anfangen wirst. und mach es einfach !!! Denken Sie daran, Sie sind Ihre größte Barriere! SIE HABEN DIESES # ms100lbs #peoplemagazine #weightlosstransformation #weightlossjourney -127 lbs insgesamt



Ein Beitrag von geteilt Rachel Saintfort (@ ms100lbs) am 7. September 2018 um 8:07 Uhr PDT

Die Mutter von einem verlor 121 Pfund in weniger als einem Jahr, übertraf ihr ursprüngliches Ziel, 100 Pfund zu verlieren und sich und ihre Tochter stolz zu machen.

Saintfort war schon immer ein großes Mädchen gewesen. In der High School war ihr Gewicht bereits auf 200 Pfund und es machte ihr nichts aus, denn trotz ihrer Kurven kümmerte sie sich immer um ihr äußeres Erscheinungsbild, schaukelte stilvolle Kleidung und brachte ihr Make-up und ihre Haare auf den Punkt, um gut auszusehen. Sie war eine selbstbewusste junge Frau.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Es geht nur darum, wie sehr du es willst !! Ich wusste nie, wie wertvoll mein Schlüsselbein war, bis ich endlich meine -127 lbs #weightlosstransformation #peoplemagazinehalftheirsize #peoplemagazine #facetransformation # ms100lbs sah

Ein Beitrag von geteilt Rachel Saintfort (@ ms100lbs) am 20. August 2018 um 9:32 Uhr PDT

'Ich war nie die Person, die mein Gewicht auf mich wirken ließ', sagte der gebürtige Floridaer erzählte Menschen auf ihrem 'Wie wir 100 Pfund verloren haben.' Problem. 'Jeder wusste, dass ich das Mädchen bin, das groß ist, aber immer auf sich selbst aufgepasst hat.'



Nachdem Saintfort 2007 das College betreten und ihre Tochter zur Welt gebracht hatte, nahm sie nicht nur weiter zu, sondern entwickelte auch ein Lymphödem in ihren Beinen, eine Ansammlung von Lymphflüssigkeit, die Schwellungen verursacht. Dann geriet sie in Panik und versuchte abzunehmen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

ON SET MIT @PEOPLE MAGAZINE # ms100lbs #takemeback Make-up: @cristinartistry Haare: @savannahsmithmua Stylistin: @stricola Badeanzug: @koreswim

Ein Beitrag von geteilt Rachel Saintfort (@ ms100lbs) am 17. August 2018 um 10:06 Uhr PDT

Sie machte jedoch nie ihre Diäten durch und gab immer mitten drin auf. 'Ich würde Jo-Jo', sagte sie.

„Ich würde immer die ersten 30 Pfund bekommen. Aus und aus irgendeinem Grund bei 30 Pfund. Ich würde es vermasseln und sagen: 'Oh mein Gott, ich habe gerade einen Burger gegessen, es ist vorbei. Ich bin gerade fertig'.'

DAS GLÜCK IHRER TOCHTER ÜBER ALLES ANDERE

Im Januar 2017 stieg Rachels 10-jährige Tochter nach der Schule sehr verärgert in ihr Auto und als Saintfort fragte, was los sei, enthüllte das Mädchen, dass eine Klassenkameradin ihre Mutter 'fett' genannt hatte. Die offensichtliche Not ihrer Tochter war der Druck, den Rachel brauchte, um mit ihr zu beginnen Gewichtsverlust Reise für echte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

AN MEINEN SUPERSTAR, MEINE TOCHTER, DIE, DIE MEIN LEBEN VERÄNDERT HAT ... Ich schwöre, niemals aufzuhören, für dich zu kämpfen! Meine Tochter hat mich zu fast allen meinen Interviews und Auftritten begleitet. Ich bin so glücklich, dass ich ihr die Wichtigkeit eines gesunden Lebensstils beibringen konnte und dass jedes Ziel durch harte Arbeit und Beständigkeit erreichbar ist! Sie wird sich nie Sorgen machen müssen, dass eine andere Klassenkameradin ihre Mutter fett nennt. # Ms100lbs #mywhy #youcandoit

Ein Beitrag von geteilt Rachel Saintfort (@ ms100lbs) am 10. August 2018 um 7:00 Uhr PDT

'Sie sah so traurig aus und sie versucht sich so zu verhalten, als wäre es keine große Sache. In diesem Moment traf es mich, dass sie leidet und wegen meiner Faulheit oder meiner ungesunden Entscheidungen ausgewählt oder ausgelacht wird. Das hat mich definitiv dazu inspiriert, es zusammenzubringen, weil ich nicht wollte, dass sie sich so fühlt. 'Sie sagte::

Rachel begann damit, Fast Food, Limonaden und Kohlenhydrate aus ihrer Ernährung zu streichen. Sie begann auch, jeden Tag 6 Meilen um den See in ihrer Stadt zu laufen und fügte ihrem Zeitplan eine strenge Fitnessroutine hinzu.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich werde NIEMALS den Tag vergessen, an dem ich in 10 kurzen Monaten mein 100-Pfund-Gewichtsverlust-Ziel erreicht habe. Es ist alles in deinem Kopf !!! Du kannst es tun

Ein Beitrag von geteilt Rachel Saintfort (@ ms100lbs) am 10. Juli 2018 um 18:03 Uhr PDT

'Mir wurde klar, dass ich niemals aufhören muss, egal wie oft ich es vermassle', erklärte sie. 'Wenn ich ein Soda habe - na ja, mach weiter so, du bist ein Mensch, du wirst es vermasseln.'

In weniger als einem Jahr erreichte Saintfort ihr Ziel und übertraf es, verlor über 30 kg und sah fabelhafter aus als je zuvor. Als ihre Skala die fantastischen Zahlen zeigte, weinte sie, als sie sagte:

„Es war ein unglaubliches Gefühl. Ich habe immer noch nicht das Gefühl, dass es echt ist, aber in ein Flugzeug zu steigen und den Sicherheitsgurt anzulegen, ohne das Gefühl zu haben, dass es nicht passt oder eine Treppe hinaufzugehen, ist schön für mich. Ich brauchte früher meine Tochter, um meine Schuhe anzuziehen. “

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich glaube, ich habe heute Abend einen Cocktail verdient! # just1 #fridaynight # ms100lbs

Ein Beitrag von geteilt Rachel Saintfort (@ ms100lbs) am 5. Oktober 2018 um 17:16 Uhr PDT

Ihr Gewichtsverlust hat auch dazu beigetragen, die Bindung zu ihrem Kind zu stärken, da sie dem Kleinkind ein gutes Beispiel geben möchte.

'Dass dein eigenes Kind stolz auf dich ist, ist ein Gefühl, das du nicht erklären kannst', sagt sie. 'Es ist so erstaunlich und ich konnte ihr zeigen, dass man, wenn man sich ein Ziel setzt, es erreichen kann - man muss einfach weiter kämpfen.'

EINE MUTTER-TOCHTER-DUO-FITNESS-REISE

In der Zwischenzeit beschlossen Chery Shaw und ihre Tochter Tessa, gemeinsam ein Abenteuer zur Gewichtsreduktion zu beginnen, und die Ergebnisse waren großartig. Das Duo dokumentierte seine 100-tägige Herausforderung beim Abnehmen in einem Video, in dem die Frauen trainieren, joggen, gesunde Mahlzeiten zubereiten und alle Arten von körperlichen Aktivitäten ausführen, um ihren Körper am Laufen zu halten.

Im Gespräch mit dem Frauengesundheitsmagazin stellte Chery fest, dass es die Sorge ihrer Tochter war, die sie dazu drängte, etwas Gewicht zu verlieren. „Ich konnte die Sorge in ihrem Gesicht sehen, weil ich in anderthalb Jahren mehr als 100 Pfund zugenommen hatte. Als Eltern möchten Sie Ihrem Kind diese Sorge niemals in den Sinn bringen “, sagte sie sagte.

'In der Zwischenzeit sah ich meine Tochter 20 Pfund weniger als 200, fünf Fuß groß und mit einem Leben vor ihr von den gleichen Kämpfen, denen ich gegenüberstand.'

Tessa und Cheryl arbeiteten als Team, um sich gegenseitig zu motivieren und nicht auf halbem Weg zu ihrem Gewichtsziel aufzugeben. Sie kochten zu Hause zusammen und versuchten verschiedene Übungsroutinen, um ihr Interesse aufrechtzuerhalten. Sie gingen vom Anschauen von DVDs zu Hause zum Kickboxen und zum Kampfsport.

Heutzutage sieht das Duo schlanker aus als je zuvor, obwohl es sich immer wieder neue Ziele beim Abnehmen setzt, bis es die gewünschten Werte erreicht.