Andere

Vincent Herbert ins Krankenhaus eingeliefert und entfremdete Frau Tamar Braxton weigert sich Berichten zufolge, ihn zu besuchen

Tamar Braxtons baldiger Ex-Ehemann Vincent Herbert war im Krankenhaus und sie hat Berichten zufolge keine Pläne, ihn dort zu besuchen. Könnte dies zu einer Fehde zwischen den beiden führen?

Vincent Herbert ist seit dem 13. September im Krankenhaus und seine legale Frau weigert sich, ihn zu besuchenlaut TMZ. Im vergangenen Jahr 2017 beantragte Tamar nach neunjähriger Ehe die Scheidung von Vince, die bis heute vor Gericht läuft.



Die beiden haben einen 4-jährigen Sohn, aber es ist kein Grund, zu diesem Zeitpunkt zusammen zu bleiben. Bei einer Ausstrahlung der Wendy Williams Show gab Wendy bekannt, dass sie nach ihrem Interview mit Tamar's neuer Liebesgeschichte einen Anruf von Vincents Krankenhausaufenthalt erhalten habe. Die Gastgeberin fühlte sich sogar als Teil der Kontroverse, die zwischen dem alten Ehepaar andauert.

Erst kürzlich sprach Tamar Brixton darüber, wie Hals über Kopf sie mit ihrem neuen afrikanischen Freund zusammen war, und nur Tage später wird ihr Ex-Mann ins Krankenhaus eingeliefert. Könnte es sein, dass er ihr Interview gesehen hat? Natürlich nicht. Vincent erholte sich gerade von einer Ellbogen- und Schulteroperation, als er das Interview sah, und er wünscht Tamar laut Wendy alles Gute.

Außerdem gab sie bekannt, dass Vincent es kaum erwarten kann, in ihrer Show zu sein, um seine Seite der Geschichte zu teilen - was gut ist, weil eine Geschichte immer zwei Seiten hat. Tamar besuchte ihn nicht; Es ist immer noch ein Wunder, warum nicht, aber eine Spekulation könnte an ihrem neuen Freund liegen.



Es ist nicht das erste Mal, dass Herbert gesundheitliche Probleme hat, da er seit einiger Zeit an einer langen Liste leidet. Der einzige Unterschied ist, dass Tamar während der Krankenhausreisen nicht mehr bei ihm ist. Es sieht so aus, als müsste Herbert diesmal für sich selbst stark sein. während Tamar sich um ihren neuen Freund kümmert.