Andere

Dieses ikonische Video von Barack Obama, der Michael Jacksons 'Thriller' singt, wurde viral

Wenn Sie Barrack Obamas lustige Wiedergabe von Michael Jacksons 'Thriller' noch nicht gesehen haben, dann werden Sie sich auf eine lustige Belohnung freuen. Der ehemalige Präsident, von dem bekannt ist, dass er während seiner Reden ein oder zwei Töne singt, beeindruckt in diesem einzigartigen Meisterwerk.

Es ist kurz vor Halloween und wir dachten, wir würden ein jahrelanges Video von Präsident Barrack Obama ausgraben, der Michael Jacksons 'Thriller' singt.



Source: Getty Images / Global Images of Ukraine

Quelle: Getty Images / Globale Bilder der Ukraine

Der Clip, der während seiner Entstehung im Jahr 2015 viral wurde, zeigte die beeindruckenden Fähigkeiten von Internet-versierten Video-Editoren, die eine Montage von Clips erstellten, in denen der ehemalige Präsident Worte aus den Texten des Blockbuster-Hits aussprach. Verschiedene Aufnahmen wurden zusammengefügt und nacheinander angeordnet, um letztendlich ein Meisterwerk von Obama zu liefern, der das ganze Lied singt.

Source: Getty Images

Quelle: Getty Images



Die Macher des Clips arbeiteten zuvor an anderen gespleißten Meisterwerken, darunter Obama, der Daft Punks 'Get Lucky', Bruno Mars 'Uptown Funk' und Carly Rae Jepsens 'Call Me Baby' aufführte.

Die Videos basieren ausschließlich auf Obamas Reden, sodass Sie keinen wirklichen Einblick in Obamas tatsächliche Singstimme bekommen. Er tat es jedoch Präsentieren Sie dieses rohe Talent während einer seiner Reden im Jahr 2012, als Soul-Legende Reverend Al Green ein Publikum war. Der 44. Präsident sang die Eröffnungsrede zu 'Let's Stay Together', einem grünen Favoriten, und zeigte seine Leichtigkeit, eine hohe Note zu liefern, würden einige sogar in perfekter Tonhöhe sagen.

Es ist auch bekannt, dass der Präsident mehrmals „Happy Birthday“ singt. Manchmal hat er es geschafft, manchmal duckt er sich am Ende und lässt das Publikum fertig werden. Er versuchte es zu beenden und die hohe Oktave zu erreichen, während er einmal seiner Tochter Malia sang, und es war eine ziemliche Leistung.



Der vielleicht emotionalste seiner Auftritte war, als er während des Gedenkgottesdienstes von Clementa Pinckney, einem Opfer der Schießereien in Charleston 2015, „Amazing Grace“ machte. Obwohl die Tonhöhe des Songs für ihn etwas zu niedrig war, improvisierte er, um die Texte so zu liefern, wie er es konnte.

Aber gehen wir zurück zu Obamas 'Thriller' -Video. Wie wir bereits gesagt haben, wenn Sie es nicht gesehen haben, ist hier Ihre Chance. Beobachten Sie, wie er es schafft, das ganze Lied durch seine vielen Reden zu singen.

So viel Obama eine Melodie singen kann, er weiß auch, wie man eine gute Leistung schätzt, wenn er eine sieht. Während der Teilnahme an der Kennedy Center Honor-Veranstaltung im Jahr 2015 er war so bewegt Durch die verstorbene Wiedergabe von Carole Kings Hits durch Aretha Franklin musste er sich einen Moment Zeit nehmen, um seine tränenreichen Augen zu reinigen. Franklins bewegende Leistung wurde mit Standing Ovations beantwortet, als sie am Ende die hohen Töne herausschnallte.

Es war einer der denkwürdigsten Momente Obamas, in denen Franklin Zeuge wurde, der drei Jahre später verstarb. Franklin starb im August nach dem Kampf gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs. Obama war einer der Würdenträger, die an ihrer Beerdigung teilnahmen.