Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Entertainment

Saiya Miller ist die ältere Schwester des Schauspielers Ezra Miller

Saiya Miller trat als Autorin, Künstlerin und Aktivistin in die Unterhaltungsindustrie ein. Hier ist ein Einblick in das Leben und die Karriere von Ezra Millers Schwester.



Saiya Miller ist die ältere Schwester des jungen Hollywoodstars Ezra Miller, bekannt für seine Darstellungen von „The Flash“ im DC-Kinouniversum und „Credence“ aus der „Fantastic Beasts“-Filmreihe.



Ezra hat Kreativität in seinen einzigartigen Modewahlen bewiesen, und Saiya ist als Webtoon-Schöpferin selbst keine Ausnahme. Sie ist eine Pädagogin und Aktivistin, die nach ihrem Abschluss am Eugene Lang College of Liberal Arts der New School eine Karriere in Musik und Kunst verfolgt hat.

SAIYA MILLER WURDE IN EINE KREATIVE FAMILIE GEBOREN

Kauf es geboren an eine deutsch-niederländische Mutter, Marta, und einen aschkenasisch-jüdischen Vater, Robert S. Miller. Geboren und aufgewachsen in Wyckoff, New Jersey, lebt Saiya privat in Brooklyn und Vermont.



Sie beendete ihre Ausbildung am Eugene Lang College of Liberal Arts der New School und verfolgte später eine Karriere als Lehrerin mit Spezialisierung auf Kunst und Musik.

Im Gegensatz zu den meisten Institutionen verfolgt die New School eine unkonventionelle Art des Lernens, die dem künstlerisch Lernenden erhebliche Freiheit bietet. Zugelassene Studenten können Bachelor- und Masterstudiengänge an den verschiedenen Colleges der Universität belegen.

Aufgewachsen als Kreative war keine Überraschung für die Geschwister Miller, die außergewöhnliche Eltern in der Branche hatten. Marta war eine moderne Tänzerin, während Robert eine Führungskraft in einem Verlag und Senior V.P. für Hyperion-Bücher.



Die Miller-Kinder erinnern sich an ihre Mutter als eine, die Verspieltheit und Neugier inspirierte. Wie geteilt In einem von Ezras Interviews würde ihre Mutter bei ihren Familienwanderungen einen „Hauptführer“ auswählen, einen, der die Besichtigung einzigartiger und ungewöhnlicher Dinge während der Wanderung anführt.

SAIYA MILLER VERÖFFENTLICHTE EIN BUCH

Saiya war ein erfolgreicher Pädagoge und Aktivist, der Kunst nutzte, um mit der Welt zu kommunizieren. Eines ihrer bemerkenswerten Projekte umfasst eine Reihe von Comics, die sich mit sexuellen Konzepten befassen, mit dem Titel „Not Your Mother’s Meatloaf: A Sex Education Comic Book“.

Die Erstellung des Comics ermöglichte es anderen Künstlern, sich an dem Thema zu beteiligen. Einträge wurden in schwarzer Tinte gemacht und ausgestellt Ausgaben im Zusammenhang mit „Premieren“, „Körper“, „Gesundheit“, „Enden“ und dergleichen.

Bei der Arbeit an dem Meisterwerk mit Liza Bley, Kollegin und Diplom-Redakteurin von Eugene Lang, begrüßt das Sexualerziehungs-Comic die Beiträge von mehr als 50 Künstlern. Sie sagte , die die Gelegenheit hervorheben, die vielen aufstrebenden Künstlern geboten wird:

„Wir fanden, dass es eine sehr zugängliche Form war. Viele der in dem Buch enthaltenen Künstler hatten vielleicht noch nie zuvor einen Comic gezeichnet.“

Der Comic erhielt große Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. Tomasino Agency, eine literarische Firma, die mitspielt Bücher dass „stärken, inspirieren und unterhalten“ die Arbeit von Saiya und Bley vorstellte.

Die Einreichungen für den Comic dauerten vier Jahre, von 2008 bis 2012, und ermöglichten die Zusammenstellung von sechs Zonen. Das Gleiche wurde offline und online zugänglich gemacht, um eine breite Streuung zu ermöglichen.

Der Erfolg der Comics war zu erwarten, da sie auf kreative Weise reale Probleme angingen, die die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit verdienten.

Mit dem Wachstum der Comicserie stellten Bley und Miller die Sammlung erfolgreich zu einem Buch zusammen. Nach mehreren Pitches ergriff Soft Skull Press die Gelegenheit, die Arbeit 2012 zu veröffentlichen.

FAMILIE

Saiya wurde als jüdischer Abstammung mit einem aschkenasischen jüdischen Vater und einer deutsch-niederländischen Mutter geboren. Sie ist die ältere Schwester von Warner Bros.-Star Ezra Miller.

Ezra ist ein Ausnahmetalent, das bereits in jungen Jahren an der Metropolitan Opera auftrat. Müller schließlich erschien in Fernsehserien wie „Californication“, „Law & Order“ und „Royal Plains“.

In seinem Aufstieg zum Ruhm, Esra Miller hatte die Gelegenheit, in dem Drama-Thriller „We Need to Talk About Kevin“ von 2011 eine mörderische Figur zu spielen. Ezra hat sich auch bemerkenswert vorgenommen Rollen in „The Perks of Being a Wallflower“ und „The Flash“.

Trotzdem stand der jüngere Miller aufgrund seines Multiples im Rampenlicht Skandale . In einer kürzlich durchgeführten polizeilichen Untersuchung wurde der Schauspieler wegen Einbruchs in ein unbewohntes Haus angeklagt.

Zusätzliche Berichte erwähnen, dass Ezra eine Mutter und drei Kinder in einem Haus unterbringt, das angeblich als Cannabisfarm genutzt wird. Darüber hinaus steht der Schauspieler auch im Mittelpunkt mehrerer Vorwürfe des Missbrauchs von Frauen.