Andere

Rasheeda Frost steht unter Beschuss, weil er ein Hemd trägt, das schwarze Frauen an Gott verweist

Fans glauben, dass Rasheeda Frost in ihrer jüngsten Aussage etwas zu weit gegangen ist und ein T-Shirt mit der Aufschrift 'Schwarze Frauen, du bist Gott' trug. Während der Zweck des Hemdes darin bestand, die Gruppe zu stärken, kam es vielen Menschen, die es sahen, blasphemisch vor.

Inmitten der zahlreichen Online-Debatten über bestimmte Personen, die verschiedene Arten von Statement-Shirts tragen, geriet Rasheeda Frost mitten in diese Debatte, weil sie das Shirt selbst trug. Es stellte sich heraus, dass ihr 'Black Women, You are God' -Shirt ihre eigene Idee war, als es in ihrem Boutique-Laden Pressed Atlanta herauskam.



Aufgrund dieser Aussage war die christliche Gemeinde, die auf den Beitrag stieß, sehr beleidigt über die Nachrichtenübermittlung des Shirts, um sicherzustellen, dass sie ihre Enttäuschung im Kommentarbereich des Reality-TV-Stars zum Ausdruck brachte. Der Beitrag sollte für das neue T-Shirt werben, das auf ihrer Website und in ihren Geschäften in Atlanta und Texas erhältlich ist.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Kommen Sie durch T-Shirt ..... Erhältlich bei pressatl.com

Ein Beitrag von geteilt Rasheedadabosschick (@rasheeda) am 11. August 2018 um 6:37 Uhr PDT



Ein IG-Benutzer namens @ ana_don84schrieb: „Schwarze Frau ist nicht Gott, keine Frau ist, kein Mensch ist, es gibt nur einen Gott, wir sind Königinnen, meine Schwester. Frauen haben nie etwas auf der Erde erschaffen, wir lassen nicht jeden Tag Wunder geschehen, wir überwinden Herausforderungen nur, wenn wir gebären, es ist das höhere Wesen. “

Ein anderer Benutzer namens @chiomaalakaStellen Sie sicher, dass Sie ausdrücken, wie unangenehm es für die Geschäftsfrau war, Gott in der Erklärung auszunutzen, und sagen Sie: „Ich muss nicht folgen! Frieden! Mögest du den wahren Gott finden. '

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Chill Sunday Swag gepostet bei Pressed Pullup Rockin my CR Socken Sneakers schnapp dir ein paar im Laden und online bei pressatl.com



Ein Beitrag von geteilt Rasheedadabosschick (@rasheeda) am 12. August 2018 um 12:17 Uhr PDT

@ irgendetwas_ist_possible_00sagte, wenn es ein Konzept oder Wesen gibt, mit dem man sich nicht anlegen sollte, wäre es definitiv Gott. Als er sagte, wie verwirrend es ist, Menschen zu sehen, die das Wort herumwerfen, als wäre es nichts, sagte er: 'Eine Sache, mit der ich nicht spiele, ist GOTT, ich verstehe nicht, warum Menschen mit GOTT spielen.'

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Blondes Tagesbaby mit meinen Lieblingshaaren von @diamonddynastyvirginhair benutze den Code BossChick10 und hol dir welche !!

Ein Beitrag von geteilt Rasheedadabosschick (@rasheeda) am 10. August 2018 um 17:55 Uhr PDT

Während Menschen aus verschiedenen Religionen alle ihre Meinung dazu haben, ob das Statement-Shirt eklatante Respektlosigkeit oder nur eine Aussage zur Ermächtigung ist, hat Rasheeda nicht darüber gesprochen, was sie dachte, als sie das Shirt machte. Stattdessen lebt sie ihr Leben weiter und erlaubt den Menschen, über den Kommentarbereich ihres Beitrags zum Thema Religion zu debattieren.

Die Chancen, dass Frost sich über die Kontroverse erklärt, sind gering, zumal sie danach ein paar weitere Fotos auf Instagram gepostet hat, was darauf hindeutet, dass sie höchstwahrscheinlich nur mehr von ihren Inhalten mit ihren Fans teilen möchte.