Andere

Pentatonix hat sich einem Mädchen mit Autismus angeschlossen, um 'Halleluja' zu spielen, und es ist einfach atemberaubend

Kaylee Rogers, bei der Autismus und ADHS diagnostiziert wurden, sang mit der berühmten amerikanischen A-cappella-Gruppe Pentatonix eine gefühlvolle Wiedergabe des Klassikers „Hallelujah“.

Im März 2018 haben Kaylee und Pentatonix mit ihrer herzerwärmenden Leistung in der NBC-Show „Little Big Shots“ von Steve Harvey viele Herzen gestohlen.



Kaylee teilte die Bühne mit der A-cappella-Gruppe aus Arlington, Texas. Sie lächelte auf der Bühne und verkörperte Selbstvertrauen.

Wie sie alle waren Singen Bei dem beliebten Leonard Cohen-Lied schwiegen alle in der Menge und nahmen jede gelieferte Note auf.

Source: YouTube/ Chris Davey

Quelle: YouTube / Chris Davey



Folgen Sie uns auf Twitter unter AmoMama USA Weitere Details und Updates.

Kaylee ist eine 11-jährige Sängerin aus Nordirland. Sie wurde gebeten, auf „Little Big Shots“ zu erscheinen und ein Lied zu spielen.

Bevor sie anfing zu singen, stellte Harvey sie dem Publikum sowie der A-cappella-Gruppe vor.



Source: YouTube/ Chris Davey

Quelle: YouTube / Chris Davey

„Sie ist 11 Jahre alt und kommt aus Irland. Heute Abend tritt sie mit einer der besten Gesangsgruppen der Welt auf - dem sensationellen Pentatonix. Gib es für Kaylee auf! ' angekündigt Harvey.

Mit einem Applaus und Jubel aus der Menge ging die junge Kaylee auf die Bühne.

Die Aufführung begann damit, dass Kaylee bis zum Chor alleine sang. Zu ihr gesellte sich Pentatonix, der kurz darauf dreimal Grammy-Gewinner ist.

Source: YouTube/ Chris Davey

Quelle: YouTube / Chris Davey

Die Gruppe und Kaylee gaben eine sehr gefühlvolle Leistung und alle, einschließlich Harvey, waren von ihrer wunderschönen Wiedergabe fasziniert. Natürlich jubelten alle, sobald das Lied endete.

Die junge Kaylee ist Schülerin der Killard House Special School in der Grafschaft Down. Laut Yahoo hat die 11-Jährige festgestellt, dass sie mit ihrem Zustand fertig wird, wenn sie singt. Sie sagte, dass Musik ihr sehr hilft.

Ihr Musiklehrer Lloyd Scates, sagte'Mit dem Autismus ist sie ziemlich schüchtern, und wenn sie singt, übernimmt es irgendwie und sie denkt an nichts anderes.'

Source: YouTube/ Chris Davey

Quelle: YouTube / Chris Davey

Scates fuhr fort, dass Kaylee durch das Singen Selbstvertrauen gewann und sich seitdem außerschulischen Aktivitäten anschloss.

Im Jahr 2017 erlangte Kaylee weltweite Aufmerksamkeit, als sie durchgeführt das gleiche Lied mit ihrem Schulchor. Das Video ihrer Leistung wurde schnell viral.

Pentatonix war überglücklich, als sie erfuhren, dass Kaylee bei „Little Big Shots“ auftrat. Angeblich bestanden sie darauf, sich ihr auf der Bühne anzuschließen, und waren sehr aufgeregt, als das Showteam zustimmte.

»Kaylee ist so ein süßes Mädchen. Als wir ihre Geschichte hörten, wussten wir, dass wir mit ihr singen wollten. Und „Hallelujah“ ist eines unserer Lieblingslieder. Und als sie anfing zu singen, traten uns nur Tränen in die Augen. Sie ist eine ganz besondere Person und ein besonderes Talent. “ geteilt Pentatonix-Mitglied Scott Hoying.