Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Berühmtheit

Nicole Kidman floh aus Hollywood, um sich um den Garten zu kümmern, während sie nach einer schmerzhaften Schwangerschaftsreise mit 40 das erste Baby trug

Während ihrer ersten Ehe konnte Nicole Kidman nicht biologisch schwanger werden, was dazu führte, dass sie und ihr Ehemann Tom Cruise adoptierten. Nachdem sie ihren zweiten Ehemann, Keith Urban, geheiratet hatte, entschied sie sich für ein Leben außerhalb von Hollywood, und im Alter von 40 Jahren geschah eine Überraschung, als sie auf seiner ländlichen Farm lebte!



Nicole Kidman wollte Kinder haben, sobald sie und Tom Cruise verheiratet waren. Damals hatte die Schauspielerin gerade ihre Karriere begonnen und traf Tom im Alter von 22 Jahren während ihres Vorsprechens für „Days of Thunder“ in den 1990er Jahren.



Nachdem sie sich im selben Jahr verliebt und geheiratet hatte, war Nicole im Alter von 23 Jahren mit ihrem ersten Kind schwanger. Leider verlor sie das Kind durch eine Eileiterschwangerschaft, was das Paar dazu veranlasste, sich für eine Adoption zu entscheiden.

  Tom Cruise und Nicole Kidman spazieren 1994 mit ihrer Tochter Isabella durch den Central Park | Quelle: Getty Images

Tom Cruise und Nicole Kidman spazieren 1994 mit ihrer Tochter Isabella durch den Central Park | Quelle: Getty Images

Sie adoptierten zunächst ein kleines Mädchen, Isabella, bevor ihr Bruder Connor der Familie beitrat. Berichte enthüllten, dass die Schauspielerin erneut schwanger wurde, bevor sie eine Fehlgeburt erlitt. Trotzdem fiel alles mit der herzzerreißenden Nachricht zusammen, dass sie und Tom sich von Nicole scheiden ließen angeben dies über ihre Verluste:



„Auf der anderen Seite gibt es eine enorme Menge an Schmerz und eine enorme Menge an Freude.“

  Nicole Kidman und Tom Cruise am Flughafen Sydney Kingsford Smith, um ihre Kinder Connor und Isabella am 24. Januar 1996 in Sydney, Australien, den Medien vorzustellen | Quelle: Getty Images

Nicole Kidman und Tom Cruise am Flughafen Sydney Kingsford Smith, um ihre Kinder Connor und Isabella am 24. Januar 1996 in Sydney, Australien, den Medien vorzustellen | Quelle: Getty Images

Tom zitiert „unüberbrückbare Differenzen“ als Scheidungsgrund. Er und Nicole haben nie öffentlich erklärt, was ihre Trennung verursacht hatte, aber Gerüchte besagten, dass es etwas mit der Rolle des Schauspielers in der Scientology-Kirche zu tun hatte.



Die Schauspielerin trat der Kirche nie vollständig bei, und weil ihre Kinder mit Tom Teil des Glaubens waren, entfremdete sie sich angeblich von ihnen. Connor und Isabella sind in der Religion aufgewachsen, nachdem sie nach der Trennung ihrer Eltern bei ihrem Vater gelebt hatten.

Ein Jahr nach ihrer Scheidung gewann Nicole einen Oscar für ihre Rolle in „The Hours“. Zurück in ihrem Hotelzimmer fühlte sich der Star nicht so erfüllt, wie sie dachte, aber er fühlte sich völlig allein.

  Connor und Isabella Cruise bei seiner 17. Geburtstagsfeier zugunsten von Kindern's Miracle Network Hospitals on January 18, 2012, in Los Angeles, California. | Source: Getty Images

Connor und Isabella Cruise bei seiner 17. Geburtstagsfeier zugunsten der Children's Miracle Network Hospitals am 18. Januar 2012 in Los Angeles, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Die Schauspielerin fragte sich, was sie jetzt tun würde, da sie geschieden war, und stellte sich einen anderen Weg vor. Eine, wo sie eine Farm in Oregon besaß und eine Leben als alleinerziehende Mutter .

DEN MANN IHRER TRÄUME TREFFEN UND MIT IHM EINE FAMILIE GRÜNDEN

Während ihres Auftritts 2017 in „The Ellen DeGeneres Show“ gestand Nicole, dass sie es war war massiv in Keith Urban verknallt als sie ihn 2005 bei einer Veranstaltung in Los Angeles zum ersten Mal traf. Damals hatte sie gedacht, er sei nicht an ihr interessiert.

Der „Lion“-Star enthüllte, dass Keith sie nach ihrem ersten Treffen vier Monate lang nicht angerufen hatte! Während eines 'Oprah!' Interview gab Keith später zu, dass es war, als würde Nicole schweben, als er sie zum ersten Mal sah.

Als sie 2011 mit ihrer Co-Starin „Just Go With It“, Jennifer Aniston, für Haper’s Bazaar sprach, erinnerte sich Nicole daran, wie sie wegen Keith zu Gott gebetet hatte, als sie ihn sah. Sie verhandelt mit Gott, dass sie „für den Rest ihres Lebens völlig ergeben“ bleiben würde, wenn sie einen Mann wie die Sängerin hätte, und fügte hinzu:

„Ich erinnerte mich, dass ich gebetet hatte, nachdem ich ihn getroffen hatte, dass ich jemanden wie ihn treffen würde, wenn nicht ihn.“

Der Country-Musiker brauchte Monate, um den Mut zu finden, Nicole anzurufen, obwohl sie sich sofort zueinander hingezogen fühlten. Die Schauspielerin beschrieb das Zusammensein mit der Sängerin als wie nach Hause kommen zu jemandem, der ihm vertraut ist, obwohl er ihn noch nie zuvor getroffen hat.

Sie hatte das Gefühl, dass sie und Keith perfekt zusammenpassen. Nach sechs Monaten des Zusammenseins überraschte Keith den Star am Morgen ihres 38. Geburtstags, indem er mit Gardenien auf ihrer New Yorker Vorderterrasse erschien.

Da wusste Nicole, dass der Sänger der Mann war, den sie heiraten sollte! Die „Destroyer“-Schauspielerin hielt Keith für die Liebe ihres Lebens, vielleicht weil sie eine hoffnungslose Romantikerin war.

Das Paar verheiratet im Juni 2005 in einer Kerzenlichtzeremonie in Sydney, Australiens Kardinal-Cerretti-Gedächtniskapelle auf dem St. Patrick's Estate in Manly. Sie verbrachten ihre erste Nacht als Ehepaar in Sydney, bevor sie in die Flitterwochen flogen.

MIT KEITH EINZIEHEN UND IHR ERSTES KIND ZUSAMMEN HABEN

Im Gespräch mit Tatler im Jahr 2018 erzählte Nicole, wie sich ihr Leben veränderte, nachdem sie Keith geheiratet hatte. Anstelle von Oregon zog die Schauspielerin mit dem Star zu ihrem Mann in sein Haus in Nashville. Denken wie 'ländlich' die Gegend war.

  Interview mit Nicole Kidman am 18. Dezember 2016 auf CBS am Sonntagmorgen | Quelle: YouTube/CBS Sonntagmorgen

Nicole Kidman wurde am 18. Dezember 2016 auf CBS am Sonntagmorgen interviewt | Quelle: YouTube/CBS Sonntagmorgen

Sie lebten das erste Jahr ihrer Ehe auf der Farm, und dann fand Nicole 2008 im Alter von 40 Jahren heraus, dass sie schwanger war! Der Stern beschrieben es als ein „Wunder“, weil sie es biologisch aufgegeben hatte, Kinder zu bekommen.

Die Schauspielerin gab zu, dass ihr gesagt wurde, dass sie aufgrund der Komplikationen, die sie zuvor hatte, auf natürliche Weise keine Kinder bekommen würde. Zu diesem Zeitpunkt begrüßte das Paar sein erstes Kind und seine erste Tochter, Sunday Rose.

  Nicole Kidman wurde am 18. Dezember 2016 am Sonntagmorgen von CBS in ihrem Haus in Nashville interviewt | Quelle: YouTube/CBS Sonntagmorgen

Nicole Kidman wurde am 18. Dezember 2016 am Sonntagmorgen von CBS in ihrem Haus in Nashville interviewt | Quelle: YouTube/CBS Sonntagmorgen

Während Nicoles In the Envelope: Der Podcast-Auftritt des Schauspielers teilte sie mit wie zufrieden sie war um zu Hause zu bleiben und ihre Tochter zu tragen und im Gemüsegarten auf der 35-Morgen-Farm zu arbeiten. Sie hatte das Glück, dass Keith immer noch Vollzeit arbeitete.

Die Schauspielerin war zufrieden mit der Entspannung in Nashville und hörte mit der Schauspielerei auf. Die Farm in Franklin, Tennessee, befand sich auf einem von Wäldern und Weiden bedeckten Privatgrundstück mit einem typischen Haupthaus aus rotem Backstein.

  Nicole Kidman wurde am 18. Dezember 2016 am Sonntagmorgen von CBS in ihrem Haus in Nashville interviewt | Quelle: YouTube/CBS Sonntagmorgen

Nicole Kidman wurde am 18. Dezember 2016 am Sonntagmorgen von CBS in ihrem Haus in Nashville interviewt | Quelle: YouTube/CBS Sonntagmorgen

Es verfügt über fast 5.100 Quadratmeter mit vier Schlafzimmern und vier vollen und zwei halben Badezimmern. Das Zuhause war beschrieben als 'zeitgenössisch', mit dunkel gebeizten Eichen-Harthölzern im Innenraum.

Das Anwesen hatte ein Wohnzimmer, das von übergroßen Fenstern und Oberlichtern mit Licht durchflutet wurde. Das Haus hatte auch einen Essbereich und eine Küche im Pantry-Stil mit Edelstahl.

  Nicole Kidman wurde am 18. Dezember 2016 am Sonntagmorgen von CBS in ihrem Haus in Nashville interviewt | Quelle: YouTube/CBS Sonntagmorgen

Nicole Kidman wurde am 18. Dezember 2016 am Sonntagmorgen von CBS in ihrem Haus in Nashville interviewt | Quelle: YouTube/CBS Sonntagmorgen

Das Anwesen des Paares hatte ein geräumiges Familienzimmer mit hoher Decke und individueller Beleuchtung. Ein mit Edelstahl verkleideter Kamin gekennzeichnet Ein darüber montierter Fernseher und ein 'verglaster Durchgang' verbanden das Hauptschlafzimmer des Erdgeschosses mit den öffentlichen Räumen.

In der „Queen Latifah Show“ enthüllte die Schauspielerin [Nicole Kidman], dass sie auf der Farm ein „normales Leben“ führe.

Das Hauptschlafzimmer hatte ein privates Wohnzimmer, einen Balkon, ein Badezimmer mit zwei Waschbecken, eine Gartenbadewanne und begehbare Kleiderschränke. Im unteren Außenbereich befinden sich Gästezimmer, eine Höhle, ein Büro und ein Fitnessstudio.

Sonntag, geboren am 7. Juli 2008, im Haus ihrer Eltern in Nashville , erhielt ihren Vornamen von Sunday Reed, der Künstlermuse des frühen 20. Jahrhunderts. Der zweite Vorname des kleinen Mädchens, Rose, war eine Anspielung auf Keiths verstorbene Großmutter.

WILLKOMMEN IHRER ZWEITEN TOCHTER

Am 28. Dezember 2010 Keith und Nicole begrüßte ihre zweite Tochter , Faith Margaret Kidman Urban, in Nashvilles The Women's Hospital at Centennial. Das kleine Mädchen wurde durch einen Schwangerschaftsträger (oder Ersatz) empfangen und war die leibliche Tochter des berühmten Paares.

  Keith Urban und Nicole Kidman am Flughafen Sydney mit ihren Töchtern Faith Margaret und Sunday Rose am 28. März 2017 in Sydney, Australien. | Quelle: Getty Images

Keith Urban und Nicole Kidman am Flughafen Sydney mit ihren Töchtern Faith Margaret und Sunday Rose am 28. März 2017 in Sydney, Australien. | Quelle: Getty Images

2016 Nicole gestand zu Menschen, dass sie „dazu bestimmt war, dorthin zu gehen“, als sie sich auf Nashville bezog. Zwei Jahre zuvor war die Schauspielerin in der „Queen Latifah Show“ zu sehen aufgedeckt dass sie ein 'normales Leben' auf der Farm führte.

Der Star genoss Routinen mit der Familie, wie das gemeinsame Frühstück und Abendessen. Nicole sagte, sie sei eher ein Stubenhocker, und in einem Facebook-Post von 2016 gab sie an die Gardenien, die sie anbaute jeden Sommer auf ihrem Hof.

Die Schauspielerin glaubte, dass sie dazu bestimmt war, ihren Ehemann zu treffen, zwei Kinder mit ihm zu haben und ein Leben in Nashville zu führen, wo sie im Gegensatz zu anderen Stars spazieren ging, einkaufte und gärtnerte. Im Sommer 2022 haben Keith und Nicole feierten ihren 16. Hochzeitstag.