Andere

K. Michelle stoppt die Herzen, nachdem sie enthüllt hat, dass sie bereit ist, ihre 'eigenen Babys' zu bekommen.

K. Michelle verrät, dass sie nach der Freigabe durch ihre Ärzte endlich eigene Babys bekommen kann, ohne einen Ersatz einstellen zu müssen.

Die Sängerin 'Love' Em All 'teilte mit, dass ihre kürzliche Reise zum Arzt ihr gute Nachrichten gebracht habe. Nachdem er all ihre Körperfüller losgeworden war, hielt er es für möglich, dass sie ein eigenes Baby bekam, ohne einen Ersatz zu brauchen.



Letzten Donnerstag gab sie bekannt, dass sie das Startsignal erhalten hat, um ihre eigenen Babys zu tragen, und Michelle könnte nicht glücklicher sein.

„Ratet mal, wer hat endlich die Erlaubnis bekommen, meine eigenen Babys zu tragen? MICH! Mann, es war eine Reise. Kein Ersatz benötigt. Embryonen können aus dem Gefrierschrank kommen. Es fühlt sich an wie Weihnachten, ich hatte solche Angst! Babys und Geschäfte, das Leben ist nicht so schlimm. '

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ratet mal, wer endlich die Erlaubnis bekommen hat, meine eigenen Babys zu tragen? MICH! Mann, es war eine Reise. Kein Ersatz benötigt. Embryonen können aus dem Gefrierschrank kommen. Ich war so für mich selbst und im Gebet und Denken. Jetzt ging es los, um Türen für ein anderes Geschäft zu öffnen. Es fühlt sich an wie Weihnachten, ich hatte solche Angst! Babys und Geschäfte, das Leben ist nicht so schlimm



Ein Beitrag von geteilt K. Michelle (@kmichellemusic) am 23. August 2018 um 15:14 Uhr PDT

Obwohl Kimberly einen Sohn namens Chase Bowman aus ihrer früheren Beziehung hat, hat sie immer ihren Wunsch nach einer größeren Familie zum Ausdruck gebracht. Letztes Jahr hat sie geöffnetüber ihre Pläne, Kinder, insbesondere Zwillinge, mit ihrem Verlobten Dr. Kastan Sim zu haben. Sie sollten ihre Kinder als Ersatz willkommen heißen, nachdem sie einige Zeit mit der Empfängnis zu kämpfen hatten.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich schäme mich nicht für meine Kriegsverletzungen! Ich heile auf. Ich habe 25 Pfund abgenommen, von denen meine Ärzte sagen, dass sie obligatorisch sind, um wieder gesund zu werden. Ich bin nur froh, dass ich kein Silikon mehr in meinem Körper habe und ich bin in Physiotherapie, um meine Muskeln wieder aufzubauen. Ich habe noch einen langen Weg vor mir, meine Damen. Taille so wenig mein Höschen schlaff



Ein Beitrag von geteilt K. Michelle (@kmichellemusic) am 4. Juli 2018 um 20:56 Uhr PDT

Sie musste sich jedoch darauf konzentrieren, die tödlichen und illegalen Po-Injektionen zu entfernen, die intern an ihren Beinen durchgesickert waren. Dieser Prozess umfasste vier plastische Operationen und führte dazu, dass sie insgesamt 25 Pfund verlor. Sie informiert ihre Fans über den Fortschritt ihrer Situation Anteile::

'Ich heile auf. Ich habe 25 Pfund abgenommen, von denen meine Ärzte sagen, dass sie obligatorisch sind, um wieder gesund zu werden. Ich bin nur froh, dass ich kein Silikon mehr in meinem Körper habe und ich bin in Physiotherapie, um meine Muskeln wieder aufzubauen. '

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Kein Make-up, meine Haare und etwas @fashionnova sind Kimberly. Ich habe mich noch nie so hübsch gefühlt

Ein Beitrag von geteilt K. Michelle (@kmichellemusic) am 26. August 2018 um 15:56 Uhr PDT

K. Michelle ließ ihre Hüft- und Po-Injektionen 2012 auf dem Schwarzmarkt durchführen und vertraute darauf, dass ein nicht registrierter Arzt den Prozess durchführt. Während die ersten fünf Jahre ihres Implantats gut verliefen, verspürte sie 2017 starke Rücken- und Beinschmerzen, Migräne und chronische Müdigkeit, die dazu führten, dass sie vom Arzt untersucht wurde.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Vor Verbesserungen, Verbesserungen, ohne Verbesserungen. Wir begrüßen #KMichelle dafür, dass sie offen für ihre Reise ist. Wir lieben dich so oder so! # Körperverbesserung # Plastische Chirurgie # Silikonimplantate

Ein Beitrag von geteilt Gehobenes Magazin (@upscalemagazine) am 5. Juli 2018 um 17:47 Uhr PDT

Obwohl bei ihr Lupus diagnostiziert werden sollte, wurde festgestellt, dass die Silikoninjektionen, die sie vor Jahren hatte, das Gewebe in ihren Beinen beschädigten, das sich in ihrem Unterkörper ausgebreitet hatte. Dies verursachte den Schmerz und das Unbehagen, das sie fühlte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von geteilt K. Michelle (@kmichellemusic) am 30. Juli 2018 um 11:37 Uhr PDT

Nachdem die Sängerin vier Korrekturoperationen durchlaufen hat, um die illegalen Injektionen zu entfernen, kann sie sich nun auf wichtigere Dinge konzentrieren, wie die Gründung ihrer Traumfamilie mit ihrer Verlobten, zumal sie das Startsignal erhalten hat, eigene Kinder zu haben.