Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Entertainment

Julian Murray Stern: Was Sie über Lisa Kudrows Sohn wissen sollten

Nachdem ein aktuelles Foto ihre unheimliche Ähnlichkeit zeigte, scheinen die Fans von Julian Murray Stern, dem Sohn von Lisa Kudrow, besessen zu sein. Folgendes wissen wir über ihn und wie er seinen eigenen Weg in der Unterhaltungsindustrie geht.



'Friends'-Star Lisa Kudrow entfachte den Fan-Wahn, nachdem sie eine Reihe von Fotos auf Instagram gepostet hatte, auf denen ihr gutaussehender Sohn Julian Stern zu sehen war. Das Kind der Schauspielerin sah auf den ersten beiden Bildern weg, aber auf dem dritten waren die Zuschauer fasziniert, als Stern in die Kamera blickte und eine Ähnlichkeit mit seiner Mutter offenbarte.



Julian ist kein Unbekannter im Rampenlicht und bekam schon früh einen Fernsehauftritt, als Lisa mit ihm schwanger war. Die Schauspielerin, die Phoebe in „Friends“ porträtierte, war während der Dreharbeiten zu den Staffeln 4 und 5 schwanger.

  Julian Murray Stern und Lisa Kudrow besuchen die P.S. Arts Express Yourself 2013 im Barker Hangar am 17. November 2013 in Santa Monica, Kalifornien | Quelle: Getty Images

Julian Murray Stern und Lisa Kudrow besuchen die P.S. Arts Express Yourself 2013 im Barker Hangar am 17. November 2013 in Santa Monica, Kalifornien | Quelle: Getty Images

FAKTEN ÜBER LISA KUDROWS SOHN, JULIAN MURRAY STERN



Julian, Lisas gleich aussehender Sohn Sie wurde am 7. Mai 1998 in Kalifornien geboren. Während seine Mutter eine Emmy-Gewinnerin ist, ist sein Vater Michael Stern ein erfolgreicher französischer Geschäftsmann. Seine Eltern sind seit 1995 verheiratet.

Das einzige Kind von Lisa und Michael hatte seine Bar Mizwa in einer unerwarteten Umgebung. Julian ging in einem Einkaufszentrum spazieren, als eine Gruppe von Männern der Chabad-Bewegung auf ihn zukam und ihn fragte, ob er ihren Glauben teile.

Julian, der gerade ein Videospiel gekauft hatte, teilte mit, dass er Halbjude sei. Anstelle der traditionellen Zeremonie gaben ihm die Männer 30 Sekunden Drive-by Bar Mizwa .



Julian kam verblüfft von seiner Begegnung nach Hause und erzählte Lisa, dass einige Typen, die Chabad vertraten, ihn beim Einkaufen durch den jüdischen Übergangsritus geführt hätten. Seine Mutter war von der Nachricht fassungslos.

Abgesehen von seiner eigentlichen Familie betrachtet Julian Lisas „Friends“-Co-Stars Courteney Cox, Jennifer Aniston , David Schwimmer, Matt LeBlanc und Matthew Perry als seine anderen „Tanten und Onkel“.

Es sollte keine Überraschung sein, da Lisa Julian auf dem Höhepunkt des Erfolgs der Sitcom begrüßte. Die gesamte Besetzung sprang ein, um die neue Mutter zu unterstützen, als sie mit ihrem französischen Ehemann zum ersten Mal Elternschaft erlebte.

Lisa hat es herausgefunden Sie war schwanger vier Staffeln in die Hit-Show. Anstatt dass die Mutter eines Kindes eine Pause von der Show einlegte, entwickelten die Produzenten eine Handlung, die auf der Schwangerschaft der „The Comeback“-Schauspielerin basierte.

Julian glaubte fälschlicherweise, Aniston sei seine Mutter.

Die Macher der Sitcom fanden Lisas Figur witzig und viele eingefleischte Fans der Serie liebten Phoebe. Eine Reihe von Episoden konzentrierte sich auf Phoebes Entscheidung, eine Leihmutter für ihren Bruder und seine Frau zu werden.

Lisas Figur war während der vierten Staffel der Komödie mit Drillingen schwanger, obwohl sie in Wirklichkeit nur ein Kind erwartete. Wegen ihrer Schwangerschaft musste Lisa in Los Angeles zurückbleiben, während ihre Co-Stars nach London flogen, um mehrere Episoden zu drehen.

In einem Interview mit Jimmy Kimmel im Jahr 2014 enthüllte Lisa, dass Julian es war kein Fan der legendären Sitcom. Jimmy bemerkte, dass viele Jungen in Julians Alter nicht an den Berufen ihrer Eltern interessiert seien.

Laut Lisa interessierte sich der damals 16-jährige Julian für „alle anderen“. Sie äußerte sich jedoch besorgt darüber, dass ihr Sohn ihre Co-Star Jennifer seiner Mutter vorziehen könnte.

Einige Jahre später teilte Lisa ein Update zu Julians Gefühlen gegenüber „Friends“ mit. Bei einem 'Late Night With Seth Meyers'-Auftritt sagte die berühmte Schauspielerin, ihr Sohn verstehe jetzt, warum die Show so beliebt sei.

Lisa enthüllte Seth Meyers, dem Moderator der Talkshow, dass ihr Sohn die Sitcom gesehen hat, während er an COVID-19 erkrankt war. Sie beschrieben es als „das Aufregendste“, was ihr je passiert ist.

  Lisa Kudrow und Julian Murray Stern nehmen an der Sondervorführung von Annapurna Pictures in LA teil' "Booksmart" at Ace Hotel on May 13, 2019, in Los Angeles, California | Source: Getty Images

Lisa Kudrow und Julian Murray Stern nehmen am 13. Mai 2019 an der Sondervorführung von Annapurna Pictures' „Booksmart“ im Ace Hotel in Los Angeles, Kalifornien teil | Quelle: Getty Images

Julian rief die „Space Force“-Schauspielerin an, nachdem er zwei Folgen von „Friends“ gesehen hatte. Er teilte Lisa mit, wie sehr er die Show schätze. Lisa sagte :

„Er sagte: ‚Es ist eigentlich wirklich lustig, ich meine, die Jungs sind so lustig.'“

Laut Lisa war Julian erst fünf Jahre alt, als die Serie endete, und er fing erst an, sie zu sehen, nachdem seine Klassenkameraden es getan hatten. Sie fügte hinzu, dass ihr Sohn von der Serie beeindruckt war, als er sie sah.

Julian tritt nicht in die Fußstapfen seiner Mutter

Da seine Mutter ihren Lebensunterhalt mit der Schauspielerei verdient, erwarten manche vielleicht, dass Julian in ihre Fußstapfen tritt. Allerdings hat er nie bedacht auf diese Weise vor einer Kamera zu stehen.

Der 24-Jährige hat Interesse bekundet, Filmregisseur zu werden. Er hat mehrere Fotos von sich selbst als Filmemacher und einige Aufnahmen hinter den Kulissen auf seinem Instagram-Account gepostet.

Julian absolvierte die Crossroads in California High School und besuchte die USC School of Cinematic Arts. Im Rahmen seiner Juniorarbeit hat er einen Kurzfilm mit dem Titel „Mind Made Up“ produziert und online gestellt. Der Film war ein kurzer Einblick in das, was er während seines Studiums tat.

Julian dachte, Jennifer Aniston sei seine Mutter

Während Julian „Friends“ noch nicht zu Ende geschaut hat, behauptete Lisa, ihr Sohn habe Jennifer bewundert, als er ein Kind war. In einem Interview mit Conan O'Brien enthüllte Lisa, dass ihr Sohn früher von ihrem hinreißenden Co-Star besessen war. Lisa sagte :

„Er war ein bisschen verwirrt. Ich weiß, dass er wirklich von Jen besessen war. Er würde ihr in den Schoß fliegen.

Julian glaubte fälschlicherweise, dass Jennifer es war seine Mutter . Er würde 'Mama!' rufen. immer wenn Jennifer im Fernsehen auftrat. Trotz der süßen Verwirrung des Kindes darüber, wer seine Mutter war, verehrten Lisas Co-Stars, insbesondere Jennifer, ihren Sohn wirklich.

Manche Kinder fragen ihre Eltern nach Geschwistern, aber Julian wollte keinen Bruder oder keine Schwester. Lisa gab zu, dass ihr Sohn schon in jungen Jahren seinen Wunsch geäußert hatte, ein Einzelkind zu sein. Die Schauspielerin sagte, ihr Sohn dankt ihr dafür, dass sie keine weiteren Kinder hat.