Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Beziehung

Inside Country Star George Straits Leben: Eine jahrzehntelange Ehe und ein tragischer Verlust

George Strait ist ein Name, an den man sich in der Geschichte der Country-Musik immer erinnern wird, denn er widmete sich seiner Karriere ebenso wie seiner 47-jährigen Frau Norma.



Norma war 'das erste Mädchen, das ich jemals geliebt habe', erinnerte sich Strait. Das Paar kam aus derselben kleinen Stadt, bemerkte sich aber erst an einem unerwarteten Tag, als er sie nach einem Date fragte - das kam nicht gerade gut an.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wir wünschen allen Nominierten heute Abend viel Glück - hier ist George, der seinen dritten Sieg als Entertainer des Jahres bei den 47. jährlichen CMA Awards #cmaawards @cma entgegennimmt

Ein Beitrag von geteilt George Strait (@georgestrait) am 8. November 2017 um 7:38 Uhr PST

„Wir kannten uns für immer und sind in einer kleinen Stadt aufgewachsen. Ich habe nie wirklich an sie gedacht, aber eines Tages habe ich sie gefragt, und wir haben uns verabredet. Danach haben wir uns lange nicht mehr gesehen «, sagte er sagte. 'Dann, eines Tages, dachte ich, ich vermisse das Boot hier, und wir fingen wieder an, uns zu verabreden.'



ZUSAMMEN EIN LEBEN STARTEN

Die Zwei nach Mexiko geflüchtet am 4. Dezember 1971 vor einer kirchlichen Zeremonie in Pearsall, Texas. Kurz darauf meldete sich Strait bei der US-Armee an und wurde mit seiner Frau in die Schofield Barracks auf Hawaii entsandt.

George Strait and Norma Strait attend the 2017 MusicCares Person of the Year. | Source: Getty Images

George Strait und Norma Strait nehmen an der MusicCares Person des Jahres 2017 teil. | Quelle: Getty Images



Während seiner Zeit in Hawaii gründete der Country-Sänger eine Band der US-Armee namens Wanderland, was den Beginn seiner Gesangskarriere markierte. In ein paar Jahren würde er einer der größten Country-Musiker der Geschichte sein.

Am 6. Oktober 1972 begrüßten sie ihr erstes Kind, Jenifer, und 1981 ihren Sohn, George 'Bubba' Strait Jr. Die nächsten Jahre waren gut für Straits Karriere und verdienten seinen ersten Nummer-1-Hit, Fool Hearted Memory. '

Norma Strait, Bubba Strait, Tamara Shipman, and George Strait pose backstage. | Source: Getty Images

Norma Strait, Bubba Strait, Tamara Shipman und George Strait posieren hinter der Bühne. | Quelle: Getty Images

Er hatte andere Top-Chart-HitsDazu gehören 'Ein Feuer, das ich nicht löschen kann', 'Richtig oder falsch', 'Du siehst in der Liebe so gut aus' und 'Lass uns zusammen in Stücke fallen'. Während seine Karriere weiterhin ein Erfolg war, traf eine Tragödie die Familie Strait und das Paar verlor seine älteste Tochter.

TRAGEDY STRIKES

Jenifer starb 1986 in San Marcos an einem Autounfall. Das private Ehepaar sprach nicht öffentlich von ihrem Verlust, aber ihre Handlungen genügten, um zu erklären, wie sie sich fühlten. Strait und Norma gründeten die Jenifer Lynn Strait Foundation zu Ehren ihres verstorbenen Kindes.

George Strait and Norma Strait attend the 43rd Academy of Country Music Awards. | Source: Getty Images

George Strait und Norma Strait nehmen an den 43. Academy of Country Music Awards teil. | Quelle: Getty Images

Strait enthüllte auch, dass sein 2015er Song 'You're Be There' ihn an Jenifer erinnert. In einem Interview mit USA Today hat er geteilt seine Gefühle:

„Das Lied hat mich aus offensichtlichen Gründen beeindruckt. Ich bin eine religiöse Person. Ich glaube ehrlich, wir werden uns eines Tages im Himmel sehen. Ich wollte das Lied unbedingt machen. '

George Strait performs onstage during the 54th Academy Of Country Music Awards. | Source: Getty Images

George Strait tritt während der 54. Academy of Country Music Awards auf der Bühne auf. | Quelle: Getty Images

BUBBA PFLEGE

Norma blieb eine Hausfrau, um sich auf ihren Sohn Bubba zu konzentrieren, bis die Zeit kam, dass er aufs College gehen musste. Sie begleitete ihren Mann auf Tour, bis zu seiner letzten Cowboy Rides Away Tour 2014.

Bubba heiratete später und begrüßte am 2. Februar 2012 einen Sohn, George Strait III. Das Baby wird jedoch bei seinem zweiten Vornamen Harvey genannt. Am 10. September 2016 hatte Bubba ein weiteres Kind, Jilliann Louise Strait.

Früher in diesem Jahr, kleiner Harvey machte einen besonderen Auftritt in der Single 'God and Country Music' seines Großvaters, die seitdem ist hochgeladen auf Youtube. Das Lied gehört zur Liste des neuen Albums 'Honky Tonk Time Machine' von 'The King of Country'.