Andere

Folgendes ist mit dem kleinen Mark McCain aus 'The Rifleman' passiert.

Nachdem Johnny Crawford seine wichtigste Rolle als Mark McCain in 'The Rifleman' bekommen hatte, bekam er keine wichtigen Rollen mehr in Filmen. Er beschäftigte sich jedoch immer noch.

Crawford, der im Alter von 13 Jahren aufgrund der großartigen Chemie, die er und Chuck Connors in der Serie zeigten, für einen Emmy Award nominiert wurde und in einem sehr frühen Stadium seines Lebens immensen Ruhm fand, konnte er leider nicht aufrechterhalten es.



Als die Show 1963 endete, war er einer der beliebtesten jungen Schauspieler und Sänger der USA, nachdem er vier seiner Songs in die Billboard Top 40-Hits aufgenommen hatte.

Lesen Sie mehr auf unserem Twitter-Account @amomama_usa.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wenn Sie seine Reize gesehen und ihn singen gehört haben, wäre er auch Ihr MCM! #MCM #markmccain #johnnycrawford #therifleman #singtomeeveryday



Ein Beitrag von geteilt Harmonaynay Gucci (@gucci_lpo) am 2. November 2015 um 16:08 Uhr PST

Ein Jahr nach dem Ende von 'The Rifleman' trat er im NBC-Bildungsdrama 'Mr. Novak. ' Er war 1965 wieder Mitglied der Besetzung, gemäß zu Wikipedia,

Im selben Jahr übernahm er die Rolle eines Indianers in 'Indian Paint'. Später arbeitete er mit Kim Darby in 'The Restless Ones', wo sein Charakter in ein verstörtes Mädchen verwickelt war.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

ALLES GUTE ZUM 70. GEBURTSTAG JOHNNY CRAWFORD !! #johnnycrawford #therifleman #markmccain #handsome #famous #cowboy #western

Ein Beitrag von geteilt Eine Welt ist vorbei ~ Eine Ära ist zu Ende (@romance_of_an_era) am 26. März 2016 um 13:30 Uhr PDT

Crawford nahm 1967 an 'El Dorado' teil, einem Film, der auf dem Roman 'Die Sterne in ihren Kursen' von Harry Brown basiert.

Ein Jahr später spielte er in einer Episode von 'Hawaii Five-O' einen wegen Mordes gesuchten Soldaten und im nächsten Jahr als junger Stellvertreter namens Billy Norris eine Episode von 'The Big Valley'.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

John McCain. Wirklich ehrlich zu Cowboy & Familienvater. Ich würde lieber Black & Whites sehen als das, was die Welt heutzutage 'gutes' Fernsehen nennt. Bring die Guten zurück! # JohnMccain # MarkMccain # Rifleman # OldSoul # Picstitch

Ein Beitrag von geteilt MNC (@mirandanicolecisneros) am 13. August 2014 um 19:31 Uhr PDT

1970 bat ihn Crawfords enger Freund und Produzent John Longenecker, Teil seines Studentenfilms mit dem Titel 'Die Auferstehung von Broncho Billy' zu sein.

Crawford nahm an und der Film gewann den Oscar für das beste Live-Action-Kurzthema.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Emily und #JonnyCrawford. #TheRifleman #MarkMcCain # NostalgiaCon2013 #NostalgiaCon

Ein Beitrag von geteilt Llyssa (@thatconventiongirl) am 19. September 2013 um 16:59 Uhr PDT

Drei Jahre später produzierte Hugh Hefner 'The Naked Ape', einen teilweise animierten Film. Seine Hauptstars waren Crawford und Victoria Principal.

'The Rifleman' war nicht die einzige beliebte Show, an der Crawford arbeitete. 1976 spielte er als Ben Shelby in einer der Folgen der dritten Staffel von 'Little House on the Prairie' mit.

Crawford leitete ein in Kalifornien ansässiges Vintage-Tanzorchester, das vom Playboy Jazz Festival gesponsert wurde. Seine Band spielte 15 Mal bei den Art Directors Guild Awards Shows im Beverly Hilton und Beverly Hills.

Crawford heiratete 1995 Charlotte Samco.