Andere

Vier Jahre nach dem Tod von Shirley Temple gaben ihre Kinder ein aufrichtiges Geständnis über ihre verstorbene Mutter ab

Die Kinder von Shirley Temple beschrieben den verstorbenen Filmstar als 'erstaunliche Person'.

'Sie war ergeben und großzügig und sie könnte ein wenig streng sein, wenn wir uns nicht benehmen würden. Aber sie hat auch viel Spaß gemacht. Sehr erfinderisch und einfallsreich. Bei ihr ging es nur um ihre Kinder und ihren Ehemann. ' sagte Susan Agar, eines ihrer drei Kinder.



Shirley, die auch Aktivistin und Botschafterin der Vereinigten Staaten in Ghana und der Tschechoslowakei war, hatte drei Kinder aus zwei Ehen - Lori Black, Linda Susan Agar und Charles Alden Black Jr.

Die 'Curly Top'-Schauspielerin starb 2014 im Alter von 85 Jahren in ihrem Haus in Woodside, Kalifornien.

Folgen Sie uns auf unserem Twitter-Konto, @amomama_usa, um mehr zu lernen.



Eine normale Mutter zu Hause

Charles sagte, dass seine Mutter trotz ihres massiven Ruhms eine normale Person zu Hause sei.

„Das einzige Mal, dass ich ihre Starqualität bemerkte, war, als jemand anderes nach ihrem Autogramm fragte. Sie war eine erstaunliche Person “, sagte er. „Sie war wunderbar - und normal. Wir haben jeden Abend zusammen am Tisch zu Abend gegessen. “



'Wir hatten viel Spaß beim Dekorieren des Esszimmers', erinnerte sich Susan. „Ehefrau und Mutter zu sein, ist die größte ihrer Leistungen. Wir waren Shopping- und Reisefreunde. Wir sind viele Orte zusammen gegangen. Sie war eine meiner besten Freundinnen. '

Shirley begann ihre Karriere mit nur drei Jahren. Als berühmte Kinderstarin nimmt ihre Popularität auf dem Bildschirm ab, als sie ihre Jugend erreicht hat. Mit 22 Jahren zog sie sich von der Schauspielerei zurück, kehrte aber acht Jahre später in die Branche zurück.

BAD LIFELONG HABIT

Es war früher berichtet dass die Schauspielerin an einer Lungenerkrankung starb, die durch ihre lebenslange Rauchgewohnheit verursacht wurde.

In ihrer Sterbeurkunde, die im San Mateo County aufbewahrt wurde, wurde angegeben, dass die Todesursache eine chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) war.

Ihre Familie hatte angegeben, dass sie am 10. Februar 2014 aus natürlichen Gründen gestorben war, aber sie gab nicht bekannt, dass es sich um eine Krankheit handelt, die durch ihre Rauchsucht verursacht wurde.