Andere

Vier Hirsche springen in Iowa über die Brücke und stürzen in den Tod

In einem Zustand der Bedrängnis stürzen vier Hirsche in den Tod, als sie über eine Brücke in Iowa sprangen, die schätzungsweise 20 bis 30 Fuß über dem Boden liegt.

Catherine Veerhusen und ihr Mann sahen das Ganze, und Veerhusen konnte es Erfassung der Sprung vor der Kamera.



Das Paar fuhr in Richtung Norden entlang der 80th Street SW-Brücke in Cedar Rapids, Iowa, als sie die vier Tiere vor sich sahen.

Als sie sich dem Hirsch näherten, hofften sie, dass sie sich von der Straße und von der Brücke auf der Westseite fernhalten würden.

Folgen Sie uns auf Twitter unter AmoMama USA für mehr virale Geschichten und Videos.



Leider sahen Veerhusen und ihr Mann den Moment, als der einsame Bock über die Straße rannte und über die westliche Seitenwand der Brücke sprang.

Veerhusen war fassungslos und entsetzt, nachdem die drei dem Bock gefolgt waren und in den Tod gesprungen waren.

Im Gespräch mit dem Des Moines Register, Veerhusen sagteIch habe so etwas noch nie gesehen. Keine Worte, keine Worte. '



Ein Gesprächsoffizier des Iowa Department of Natural Resources im Landkreis Linn namens Ron Lane besuchte die Szene und stellte fest, dass das Geld nirgends zu finden war, aber die drei sind geblieben.

Er schlug vor, dass die Herde der Hirsche in Panik geriet, da sie neu in der Gegend waren.

Er sagteDie Brücke dort ist brandneu. Ich vermute, die Hirsche sind daran nicht gewöhnt, da der ganze Bau läuft. '

Wie erklärt Von der Cedar Rapids Gazette wurde die 80the Street SW-Brücke, die nur ein Teil eines größeren Bauprojekts ist, erst im Oktober 2017 für die Pendler zur Verfügung gestellt.

Es ist auch die zweite Saison für Schrotflintenhirsche in Iowa, und Lane glaubte, dass dies zu der Panik beitrug, die die Herde zu dieser Zeit möglicherweise empfand.

Er sagte'Es hört sich so an, als wollten sie nur rüberlaufen und wussten nicht, wohin sie gehen sollten.'

Veerhusen veröffentlichte das Video, das sie auf ihrer persönlichen Facebook-Seite aufgenommen hatte, und es erregte sofort die Aufmerksamkeit der Medien und erhielt Millionen von Ansichten.

In der Zwischenzeit hatte ein zehnjähriger Junge einem blinden Hirsch geholfen, jeden Morgen Nahrung zu finden.