Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Berühmtheit

Cary Grant wurde erzogen, um zu glauben, dass seine Mutter tot war – er fand sie mit 31 und wurde ihre Pflegekraft

Vor seinem Ableben hatte Cary Grant eine glänzende Karriere in der Unterhaltungsindustrie. Während sein Berufsleben ein Erfolg war, war sein Privatleben leider eine totale Katastrophe. Hier sind die Details der Tortur des Schauspielers.



Der englisch-amerikanische Schauspieler Cary Grant, geboren als Archie Leach, war einer der bekanntesten Stars der Filmindustrie. Er trat in hochrangigen Produktionen auf und prägte seinen Platz als einer der führenden Männer Hollywoods von den 1930er bis Mitte der 1960er Jahre.



Aber trotz aller Errungenschaften von Grant war sein Leben nicht frei von Herausforderungen. Während der heranwachsenden Tage des Schauspielers ertrug er den Schmerz, ohne Mutter aufzuwachsen.

  Englischer Schauspieler Cary Grant (1904-1986), ca. 1950. | Quelle: Getty Images

Englischer Schauspieler Cary Grant (1904-1986), ca. 1950. | Quelle: Getty Images

Vor ihrer Abreise spielte Grants Mutter Elsie Leach eine wichtige Rolle im Leben ihres Sohnes. Unter ihrer Obhut brillierte der „North By Northwest“-Star an der Bishop Road School akademisch.



Insgesamt hat Grants Leistung in einem so jungen Alter Elsie dazu gebracht, große Ambitionen für ihren Sohn zu haben. Aber leider war es nur eine Frage der Zeit, bis das Leben des Schauspielers negativ wurde.

Die Veränderung in Grants Leben war auf das plötzliche Verschwinden seiner Mutter zurückzuführen, was seine schulischen Leistungen stark beeinträchtigte. Die Hollywood-Ikone besuchte selten den Unterricht, obwohl sie ein Stipendium für die Fairfield Secondary School erhielt.

  Der in England geborene Schauspieler Cary Grant (1904-1986), um 1950. | Quelle: Getty Images

Der in England geborene Schauspieler Cary Grant (1904-1986), um 1950. | Quelle: Getty Images



Grant verbrachte die meiste Zeit damit, auf der Suche nach einem Job durch Bristol zu wandern und sein Geld für Fish, Chips und Kinokarten auszugeben. Der Schauspieler wurde in kurzer Zeit zu einem Schatten seiner selbst und wurde schließlich von der Schule verwiesen.

Nach seiner Ausweisung sprach Grant für die Akrobatentruppe Bob Pender vor. Später sicherte er sich einen Job als Backstage-Läufer in den Musikhallen von Bristol City, was der Beginn seiner Reise ins Showbiz war.

  Schauspieler Cary Grant (1904-1986), ca. 1978. | Quelle: Getty Images

Schauspieler Cary Grant (1904-1986), ca. 1978. | Quelle: Getty Images

Viele Jahre später wurde Grant einer der erfolgreichsten Schauspieler Hollywoods. Während die Ikone in seiner Karriere erfolgreich war, konnte dies leider nicht über sein Liebesleben gesagt werden.

Grant hat fünfmal den Bund fürs Leben geschlossen, wobei alle seine Ehen mit einer Scheidung endeten. Schließlich entdeckte der Schauspieler, dass seine Eheprobleme auf seine Wut und Trauer über seine Kindheit zurückzuführen waren, insbesondere auf seine Mutter.

Wie kam es dazu, dass Grant so ein Mann wurde? Alles begann mit einer Lüge seines Vaters.

DETAILS VON ELSES VERSCHWINDEN

  Der in England geborene Schauspieler Cary Grant (1904-1986), um 1970. | Quelle: Getty Images

Der in England geborene Schauspieler Cary Grant (1904-1986), um 1970. | Quelle: Getty Images

Bis zu seinem Tod war der 3. Februar 1915 für Grant immer ein denkwürdiger Tag. Damals war der Schauspieler elf Jahre alt und ging wie jeden zweiten Tag zur Schule, kehrte aber wegen der Abwesenheit seiner Mutter nach Hause zurück.

In einer Dokumentation mit dem Titel „Cary Grant werden“ Es wurde enthüllt, dass der Vater der Hollywood-Ikone, Elias Leach, ihn über Elsies Aufenthaltsort belogen hatte. Dem kleinen Jungen wurde gesagt, seine Mutter sei ans Meer gegangen, um sich auszuruhen, ohne weitere Einzelheiten über ihre Rückkehr.

  Amerikanischer Schauspieler Cary Grant, Anfang der 1980er Jahre. | Quelle: Getty Images

Amerikanischer Schauspieler Cary Grant, Anfang der 1980er Jahre. | Quelle: Getty Images

Der kleine Grant stellte seinem Vater ständig Fragen und bestand darauf, den Aufenthaltsort seiner Mutter zu erfahren. Schließlich wurde Elias der Fragen seines Sohnes überdrüssig, und irgendwann wurde dem kleinen Grant gesagt, seine Mutter sei tot.

Später sah der „An Affair To Remember“-Star, wie sein Vater wieder heiratete und eine neue Familie gründete. In den nächsten Jahrzehnten lebte Grant mit einer Leere in seinem Herzen, die durch Elsies Verschwinden entstanden war.

Die Abwesenheit seiner Mutter beeinflusste alles, was er tat, und gab Grant das Gefühl, als würde Elsie ihn zurückweisen. Zwei Jahrzehnte später entdeckte die Hollywood-Ikone jedoch die Wahrheit über den Aufenthaltsort seiner Mutter.

Grant erfährt vom schockierenden Aufenthaltsort seiner Mutter

  Der Schauspieler Cary Grant ist vor allem für seine Hauptrollen im Hollywood der Mitte des Jahrhunderts um 1981 bekannt. | Quelle: Getty Images

Der Schauspieler Cary Grant ist vor allem für seine Hauptrollen im Hollywood der Mitte des Jahrhunderts um 1981 bekannt. | Quelle: Getty Images

An einem schicksalhaften Tag in den 1930er Jahren erhielt der damals 31-jährige Grant einen Anruf, der ihn zu einer der bedeutendsten Entdeckungen seines Lebens führen sollte.

Der Vater des Schauspielers hatte Grant angerufen, der in Los Angeles war, und ihn gebeten, nach Bristol zurückzukehren. Damals dauerte die Reise von Los Angeles nach Bristol mit dem Linienschiff mehr als eine Woche. Trotzdem stimmte Grant zu.

  Cary Grant am Los Angeles International Airport gesichtet – 11. Juni 1971, am Los Angeles International Airport in Los Angeles, Kalifornien, USA. | Quelle: Getty Images

Cary Grant am Los Angeles International Airport gesichtet – 11. Juni 1971, am Los Angeles International Airport in Los Angeles, Kalifornien, USA. | Quelle: Getty Images

Bei seiner Ankunft war Grant vom Aussehen seines Vaters schockiert. Elias sah verwelkt aus und war ein vollständiger Schatten seiner selbst.

Er bat um ein Gespräch mit seinem Sohn in einem nahe gelegenen Pub, dem Grant verpflichtet war. Während des Gesprächs erhielt der Schauspieler den größten Schock seines Lebens. Elias aufgedeckt :

'Es geht um deine Mutter. Sie ist nicht tot.'

Grant war fassungslos und wollte wissen, was die Worte seines Vaters bedeuteten. Dann gestand Elias, dass Elsie nicht tot war.

  Nahaufnahme von Schauspieler Cary Grant während der Straw Hat Awards. | Quelle: Getty Images

Nahaufnahme von Schauspieler Cary Grant während der Straw Hat Awards. | Quelle: Getty Images

Stattdessen hatte er sie in die Bristol Irrenanstalt geschickt, und seitdem war sie dort. Der Mann behauptete auch, dass er die Wahrheit über ihr Verschwinden vor dem Schauspieler geheim gehalten habe, um ihn zu schützen, aber Grant war am Boden zerstört.

Er war zwei Jahrzehnte lang belogen und betrogen worden. Im Laufe der Jahre hatte Grant nach Elsie gesucht; Sie war nicht tot, sondern in der Nervenheilanstalt. Die Erkenntnis ließ den jungen Schauspieler untröstlich zurück und ließ ihn vor seinem Vater davonlaufen.

GRANT UND ELSIES WIEDERVEREINIGUNG

  Gehen Sie, Don't Run was directed by Charles Walters and starred Cary Grant. | Source: Getty Images

Walk, Don't Run wurde von Charles Walters inszeniert und Cary Grant spielte die Hauptrolle. | Quelle: Getty Images

Nachdem Grant vom Aufenthaltsort seiner Mutter erfahren hatte, suchte er nicht sofort nach ihr. Er wartete geduldig und kehrte an Elsies 57. Geburtstag am 8. Februar 1934 nach Bristol zurück.

Nach vielen Jahren der Abwesenheit vom Leben des anderen hatten Mutter und Sohn endlich ihr erstes Wiedersehen in der Anstalt.

Grant war erwachsen, was es Elsie unmöglich machte, ihren Sohn zu erkennen. Die Frau fragte den Schauspieler, wer er sei, und er stellte sich mit seinem Geburtsnamen „Archie“ vor. Gewähren erzählte seiner Mutter :

'Ich bin dein Sohn. Ich bin Archie.'

  Schauspieler Cary Grant (1904-1986), ca. 1978. | Quelle: Getty Images

Schauspieler Cary Grant (1904-1986), ca. 1978. | Quelle: Getty Images

Elsie war fassungslos. Sie konnte kaum glauben, dass ihr kleiner Junge jetzt ein reicher und berühmter Mann war, der in Amerika lebte. Tatsächlich war es ein emotionales Wiedersehen.

Obwohl die beiden aufgrund der vielen Jahre, die sie getrennt verbrachten, Fremde waren, war Grant entschlossen, sich um seine Mutter zu kümmern, da sie selbst in ihrer Abwesenheit einen erheblichen Einfluss auf ihn hatte. Im folgenden Jahr starb Elias und der Schauspieler wurde Elsies gesetzlicher Vormund.

  Cary Grant während"The Champ" Premiere Screening at MGM Studios in Los Angeles, California, United States. | Source: Getty Images

Cary Grant während der Premiere von „The Champ“ in den MGM Studios in Los Angeles, Kalifornien, USA. | Quelle: Getty Images

Er veranlasste ihre Entlassung aus der Einrichtung und kümmerte sich um sie. Aber obwohl das Duo seine Mutter näher brachte, schmiedete das Duo nie die Mutter-Kind-Bindung, auf die Grant gehofft hatte.

Die Freunde und Familie von Elsie und Grant beobachteten bei jedem Besuch in Bristol eine Unbeholfenheit zwischen dem Duo. Mutter und Kind hörten jedoch nie auf, sich zu lieben.

Sie tauschten Briefe voller Liebe und Sehnsucht aus und blieben sich bis zu Elsies Tod 1973 im Alter von 95 Jahren nahe. Obwohl sie starb, war Grant froh, dass er sie gerettet hatte.

  Schauspieler Cary Grant (1904-1986) auf dem Deck eines Schiffes, ca. 1955. | Quelle: Getty Images

Schauspieler Cary Grant (1904-1986) auf dem Deck eines Schiffes, ca. 1955. | Quelle: Getty Images

Außerdem erkannte er mit Hilfe seines Arztes den Grund für die Selbstsabotage seiner Beziehungen. Am Ende der Schauspieler abgeschlossen :

'Endlich bin ich dem Glück nahe.'

Gewähren starb 1986 im Alter von 82 Jahren. Berichten zufolge hinterließ er seinem Arzt Dr. Hartman 10.000 Dollar.