Andere

Carrie Underwood & Brad Paisley verblüfften die Menge beim Grand Ole Opry und sangen 'Remind me'.

Kontroverse über Tragen Underwood Song 'Remind Me'

Als Country-Musik-Star Carrie Underwood 2012 bei den CMT Music Awards in Nashville den Preis für das beste Video für ihren Song 'Good Girl' gewann, gewann sie mit Brad Paisley den Preis für das gemeinsame Video des Jahres für 'Remind Me'.



Das Lied wurde als Duett zwischen Paisley und Underwood für sein 2011er Album 'This Is Country Music' aufgenommen und erhielt über 1.000.000 Aufrufe Youtube.

Das Lied wurde von der Recording Industry Association of America mit doppeltem Platin ausgezeichnet und über 2.000.000 Mal verkauft.

Die Country-Musik-Welt würde unter Schock stehen, wenn Amy Bowen, eine junge Songwriterin aus Nashville, eine Klage in Höhe von 10 Millionen US-Dollar einreichte, in der sie behauptete, Paisley habe ihr Lied 'Remind Me' plagiiert.



„Ich habe vor ein paar Monaten ein Lied gehört / Es war Carrie Underwood im Radio / Es erinnerte mich an ein Gedicht, das mein Bruder geschrieben hat / Zurück in der zweiten Klasse / Ich weiß, dass sie es nicht gestohlen hat, aber was / Wir haben uns zusammengetan und verklagte ihren Hintern '

Carrie Underwood und Brad Paisley, Geschmack des Landes



Ein Lied mit einem anderen Namen?

Amy Bowen, bekannt als Lizza Connor, beschuldigte die Songwriter, ihr Lied mit dem Titel 'Remind me' gestohlen zu haben.

Bowen reichte ihre Klage beim Bundesgericht in Nashville ein, und Richterin Aleta entschied, dass es Gründe für einen Fall gab.

Lesen Sie mehr über Carrie Underwood auf unserer Twitter-Konto @amomama_usa.

Zu nah dran für Komfort, regierte der Richter

Laut Richterin Aleta hat Bowen plausibel gezeigt, dass die Texte, zugehörigen Melodien, Intonationen und die Verwendung der beiden Songs nahe genug waren, um eine Urheberrechtsverletzung in Frage zu stellen.

Der Songwriter forderte eine Entschädigung in Millionenhöhe

Bowen nannte Paisley, Underwood und Sony als Angeklagte und forderte eine Entschädigung in Höhe von 10 Millionen Dollar für den mutmaßlichen Diebstahl ihrer Arbeit.

Sieg für die Country-Stars!

Fast drei Jahre später entschied das Gericht zugunsten von Paisley und Underwood, wies Bowdens Anschuldigungen zurück und bestätigte die Originalität von 'Remind Me'.

Ein 'American Idols' Superstar

Underwood wurde berühmt, als sie die 4. Staffel von 'American Idols' gewann und eine der erfolgreichsten weiblichen Country-Stars des Jahrzehnts wurde.

Sie hat sieben Grammy Awards, zehn Billboard Music Awards, vierzehn Academy of Country Music Awards, zwölf American Music Awards und acht Country Music Association Awards gewonnen. Als Songwriterin hat sie auch eine Golden Globe Award-Nominierung erhalten.

Underwood ist mit dem NHL-Spieler Mike Fisher verheiratet und hat zusammen ein Kind.

Im August 2018 gaben Underwood und Fisher bekannt, dass sie gemeinsam ihr zweites Kind erwarten würden.

Weitere Country-Musikgeschichten finden Sie in den folgenden Artikeln:

Einzigartiges Country-Musik-Mashup zum Jubiläum der CMA Awards für alle Musikliebhaber

Der langjährige Schlagzeuger des Country-Musikstars George Strait ist gestorben