Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Fernseher

'America's Got Talent: The Champions' gibt den Gewinner der zweiten Staffel bekannt und es ist V unschlagbar

Die zweite Staffel von 'America's Got Talent: The Champions' ging vor kurzem zu Ende und ein Gewinner wurde beim Finale bekannt gegeben. Zehn Acts mussten um den großen Platz kämpfen, den eine Tanzcrew einnahm.



6 Wochen lang hielt die Talentshow die Fans begeistert und auf ihre Bildschirme geklebt. Die letzten Akte, die gegeneinander antraten, waren V. Unschlagbar, Duo Transcend, Angelina Jordan, Die Silhouetten, Tyler Butler-Figueroa, Marcelito Pomoy, die russische Bar Sandou Trio, Alexa Lauenburger, Hans und Boogie Storm.



Der Abend begann mit einem Auftritt von KISS, der „Rock and Roll All Nite“ sang. V. Unbeatable betrat dann die Bühne mit Travis Barker, der Schlagzeug spielte.

Simon Cowell at the

Simon Cowell bei der Live-Show 'America's Got Talent', Staffel 13, Live-Show Roter Teppich am 4. September 2018 in Hollywood, Kalifornien | Foto: Steve Granitz / WireImage / Getty Images

Kodi Lee trat in der Nacht auf

Der frühere AGT-Star und Sandkünstler Kseniya Angelina schloss sich Butler-Figueroa an und Jordan gab zusammen eine unglaubliche Leistung. Die Silhouetten arbeiten auch mit Lindsey Stirling, der Finalistin der fünften Staffel, zusammen, um dem Publikum eine emotionale Leistung zu bieten.



Das bedeutet für uns die Welt

Dann kehrten AGT Staffel 13 und Shin AG, Gewinner der ersten Staffel von „AGT: The Champions“, zum zweiten Mal mit AGT Alaun Colin Cloud auf die Bühne zurück, um eine erstaunliche Show zu geben. Vor dem Gewinner der 14. AGT-Saison teilte Kodi Lee seine Darstellung von „Sign of the Times“ von Harry Styles mit.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

@ v.unbeatable_official_india hat uns mit dieser epischen Performance einfach umgehauen! #AGTChampions

Ein Beitrag von geteilt America's Got Talent - AGT (@agt) am 10. Februar 2020 um 18:39 Uhr PST



Die fünf besten Künstler

Unter den ersten fünf befanden sich Duo Transcend, V. Unbeatable, Butler-Figueroa, Pomoy und Sandou Trio Russian Bar. Die Sandou Trio Russian Bar belegte den fünften Platz, während Pomoy den vierten Platz belegte.

V. Unschlagbar benannte AGT-Gewinner

Butler-Figueroa landete auf dem dritten Platz und ließ Duo Transcend und V zurück. Die Fans der Tanzcrew freuten sich, als V. Unbeatable als Gewinner des Wettbewerbs bekannt gegeben wurde.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Bist du bereit für das? Der GEWINNER von #AGTChampions ist ...

Ein Beitrag von geteilt America's Got Talent - AGT (@agt) am 17. Februar 2020 um 19:12 Uhr PST

Zwei Golden Buzzer-Gewinner

Apropos Sieg, der Gruppenleiter sagte: 'Ich danke dir sehr. Das bedeutet für uns die Welt. “ V. Die verdienten akrobatischen Tänzer haben ihre Erfolge nach dem Erhalt von zwei Goldenen Summern erhöht.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Es ist ein ZEICHEN, dass es um TIME ging @kodileerocks kam zurück, um aufzutreten! #AGTChampions

Ein Beitrag von geteilt America's Got Talent - AGT (@agt) am 17. Februar 2020 um 18:22 Uhr PST

Die Richter und Gastgeber der Serie

Die Richter für das Finale am Montagabend waren Simon Cowell, Heidi Klum, Alesha Dixon und Howie Mandel. Der Schauspieler und Komiker Terry Crews hatte das Vergnügen, die Show zu moderieren.

Wer ist V.Unbeatable

V. Unbeatables vollständiger Name ist Vikas Unbeatable und sie sind eine in Mumbai ansässige Tanzcrew. Im Jahr 2018 Die Gruppe fand Ruhm in Indien, als sie an der vierten Staffel der Tanzserie „Dance Plus“ teilnahmen.

Sie schafften es, unter die ersten vier zu kommen, bevor sie an der 14. Staffel von AGT teilnahmen.