Andere

Die 115-jährige Frau schreibt ihre Ernährung und ein Superfood für das Erreichen dieses Alters gut

Giuseppina Projetto, die älteste Europäerin, enthüllte das Geheimnis ihrer Langlebigkeit - eine Schokolade pro Tag.

Der Hundertjährige aus Italien wurde am 20. März 1902 geboren und verstarb am 6. Juli 2018 im Alter von 115 Jahren Foggia heute.



Projetto war die zweitälteste lebende Person der Welt, bevor sie starb.

Lesen Sie mehr auf unserem Twitter-Account @amomama_usa.

Die „Nonna von Italien“ hatte gesagt, dass das Geheimnis ihres langen Lebens darin bestand, jeden Tag Schokolade zu essen und eine positive Einstellung zu haben.



Projetto wurde in La Maddalena auf Sardina geboren und lebte seit den 1960er Jahren mit ihrem Sohn Renato Frau in einem Dorf in der Nähe von Florenz. Leider starb er im Alter von 39 Jahren bei einem Ertrinkungsunfall.

Gemäß Die herzliche SeeleIm Dezember 2017 wurde sie zur ältesten lebenden Person in Europa erklärt. Als ihr Enkel ihr die Neuigkeiten erzählte, sagte sie: „Wirklich? Und wie alt bin ich genau? So viele?'



Projettos Schwiegertochter Guilia Mannozzi sagte, dass die Familie von den Nachrichten nicht schockiert sei, weil 'das Alter der Oma normal ist'.

Manozzi fügte hinzu, dass Projetto „ein Leben voller Gewohnheiten“ sei und eine ihrer Gewohnheiten darin bestehe, die Schokolade am Ende des Essens zu essen.

Die Hundertjährige behauptete einmal, dass sie eines Tages nicht ohne ihr Lieblingsdessert auskommen könne.

Nach ihrem Tod nahm eine andere Italienerin ihren Platz als Europas älteste Frau und die drittälteste Frau des Wortes ein. Zwei Frauen in Japan sind die ältesten und die zweitältesten der Welt.

Die 116-jährige Maria Giuseppa Robucci lebt auf Sardinien. Sie wurde zur ältesten Bürgermeisterin Italiens gekürt, als sie zur Ehrenbürgermeisterin ihrer Heimatstadt Poggio Imperiale ernannt wurde.

Source: Freepik

Quelle: Freepik

Ihr Rat unterscheidet sich geringfügig von dem von Projetto. Robucci sagte, dass sie ihr Alter erreicht habe, indem sie auf Alkohol und Zigaretten verzichtet habe. Sie liebt es auch, Brot und Tomaten zu essen.

Sie erreichte das Kunststück, obwohl sie mit ihrem Mann, den sie 1982 verlor, eine Bar leitete.

Der Italiener hat laut Lokalzeitung fünf Kinder, neun Enkel und 16 Urenkel. Foggia heute.

Die älteste lebende Person der Welt ist heute Chyho Miyako aus Japan und 117 Jahre alt.

Einige der am längsten lebenden Männer und Frauen haben auch einige wertvolle geteilt Geheimnisse ein langes und gesundes Leben führen.

Zu diesen Tipps gehört es, gesunde Lebensmittel aus selbst angebautem Gemüse zu essen, hart zu arbeiten und Ärger zu vermeiden.